Trainings-Logbuch 2019

Im Laufe der Zeit ist es sicherlich interessant, wenn man seine sportliche Entwicklung nachverfolgen kann.
Hierzu bietet sich ein Trainingstagebuch an, in das man seine sportlichen Ergebnisse einträgt. Dabei kann man recht penibel vorgehen und über jede Trainingseinheit ausführlich Protokoll führen oder man beschränkt sich darauf, persönlich wichtige Erfolge festzuhalten.

So ist auch dieses Logbuch ein Selbstversuch, von dem ich noch nicht weiß, wie regelmäßig die Einträge erfolgen und wohin das alles führt. Das Logbuch führe ich jetzt bereits seit dem 01.09.2012 und bin selbst überrascht, dass ich so lange durchgehalten habe, vor allem aber, dass mirt das Kettlebelltraining immer noch viel Spaß macht.

Wichtiger Hinweis:

Vor jedem Training immer aufwärmen, dehnen und Gelenke mobilisieren!

Februar 2019

So 10.02.2019: Mixed Things

Clean & Front-Squat @ 2 x 18 kg
One-Arm Sixpacks @ 1 x 20 kg (no rests)
Snatch @ 1 x 20 kg

1:30/1:30 min. Snatch - 25/26 reps

Do 07.02.2019: Black Snatch mit steigenden Gewichten

2 Swing + 1 Snatch: 1/1 min. work - 1 min. rest

@ 14 - 16 - 18 - 20 - 22 - 24 kg

Mi 06.02.2019: Kettlebell-Gruppentraining

Passing Lunges
Komplex: Swing + Snatch + Clean + Press
Static Jerk

6 Wiederholungen B-Weight, 3 Wiederholungen C-Weight

Woman-Maker / Man-Maker mit Doubles

A-Weight: 6 reps, B-Weight: 3 reps, C-Weight: 1 rep

Vorgebeugtes Rudern mit Doubles
Swing-Things

Sa 02.02.2019: Kettlebell Rhein-Main-Cup in Ober-Olm

@ 2 x 16 kg: 10 min. Long-Cycle - 83 reps

Das Ziel "80 + X" wurde erreicht, mit einer besseren Taktik hätten es aber noch einige reps mehr sein können: Hatte nach den ersten zwei Minuten schon 20 Wiederholungen und war damit eindeutig zu schnell unterwegs, aber bei einer ganz tollen Wettkampfatmosphäre lief es halt gut. Diese Körner fehlten dann zum Schluss, wo noch fast eine Minute Zeit gewesen wäre, als der "Mann mit dem Hammer" kam.

Januar 2019

Mi 30.01.2019: Kettlebell-Gruppentraining

Warm-Up-Komplex 4 min.
Doubles: "Crazy 40" Longcycle oder Jerk
Finisher

So 27.01.2019: LC-Test-Day vor dem Rhein-Main-Cup

10 min. LC @ 2 x 16 kg: 88 reps - 8,8 rpm

Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, zumal ich vom Vortag noch 1 h Schwimmen in den Schultern und 7 Saunaaufgüsse in den Knochen gehabt habe. Der Rhein-Main-Cup kann kommen!

Fr 25.01.2019: Long-Cycle Pre-Test @ 2 x 18 kg

Vom Halbmarathon vor zwei Tagen noch etwas müde, deshalb bewusst unter 100 % geblieben. War gut machbar und fühlte sich gut an.

Mi 23.01.2019: Kettlebell-Gruppentraining

Kettlebell-Halbmarathon zugunsten "Kettlebell4Kids"

30 Minuten ununterbrochen Long-Cycle, Snatch, Half-Snatch oder Jerk mit einer KB ohne abzustellen. Alle haben das Ziel erreicht.
Spendenerlös zugunsten der Aktion des Bundesverbands deutscher kettlebellsportler: 100 Euro!

So 20.01.2019: Longcycle-Cascades - Ziel verfehlt

Finisher:
@ 1 x 16 kg: 2/2 min. Swing + Snatch

Fr 18.01.2019: Crazy Short Long-Cycles @ 2 x 18 kg

Ziel waren 3 Sets zu je 6 Runden, aber das war etwas zu "crazy", weil 20 sec. in Rack-Position ziemlich heavy sind, vor allem was die Luftzufuhr/Atmung betrifft. Deshalb die letzte Runde nochmal aufgeteilt. Dennoch: Super Einheit, recht fordernd.

Mi 16.01.2019: Kettlebell-Gruppentraining

Training mit 3 unterschiedlichen Gewichtsklassen

Definition der Gewichtsklassen:
KB-Gewicht "A": 2 bis 4 kg unter Normalarbeitsgewicht
KB-Gewicht "B": Normalarbeitsgewicht
KB-Gewicht "C": 2 bis 4 kg über Normalarbeitsgewicht

So 13.01.2018: EGSA-Training @ 2 x 18 kg

Finisher: @ 1 x 18 kg 2 min. Snatch, multiswitch

Mi 09.01.2019: Kettlebell-Gruppentraining

Workout "20-19" mit Doubles

So 06.01.2019: Long-Cycle Intervalle

Di 01.01.2019: Weclcome "20-19" @ 1 x 18 kg (leicht erkältet)

Alle Trainings-Logbücher seit 2012

Tipps zum Thema